Heizfolien bzw. Folienheizung für Haushaltsgeräte

Sogar in der Küche sorgt eine Heizfolie u.a. für warme Speisen. Mit der selbstklebenden flexiblen-Infrarot Heizfolie werden Granitplatten rückseitig ausgerüstet. Diese Granitheizung ermöglicht Ihnen z.B. das Warmhalten von Speisen mittels direkter IR Wärmetechnik.

Heizfolie für Pizzen und andere Lebensmittel

Diese Technik hat sich zwischenzeitlich auch als Pizzaheizung sehr bewährt um z.B. Pizzen  nach der Entnahme aus dem Ofen auf einer gleichbleibenden Temperatur zu halten.

Über einen konventionellen handelsüblichen Dimmer lässt sich die Temperaturen einer solchen Heizfolie individuell regeln. Die Zuleitungs Stecksysteme sind so konzipiert, dass sich diese leicht montieren lassen.

Im Haushaltsgerätebereich haben sich flextem-Heizfolien in vielen Einsatzgebieten durchgesetzt und über Jahre bewährt. Vielleicht befindet sich ja auch in Ihrer Kaffeemaschine eine flextem-Wärmefolie oder Ihr Kühlschrank taut durch eine spezielle Heizfolie für Kühlvorrichtungen erheblich schneller ab.

ANSPRECHPARTNER

Sie haben weitere Fragen?

Verkauf
Herr Trupke
E-Mail

Telefon:
+49 (0) 62 39/99 7 99–23

Fax:
+49 (0) 62 39/99 7 99-29

Kundenservice Folienheizungen
Frau Hartinger
E-Mail

Telefon:
+49 (0) 62 39/99 79 9-11

Fax:
+49 (0) 62 39/99 79 9-29

ONLINEANFRAGE

Einfach und schnell. Nutzen Sie unser Anfrageformular.

WEITERE INFOS

Broschüre anfordern
Tassenwärmer Geräteheizung Wasserheizung Tassenheizung
Menue11